Moderation

Mut zur Tiefe mit Blick auf das Ziel

Wir organisieren eine Arena für Kommunikation und Emotion - ob für Teamklausuren, Strategie Workshops oder All Hands on Deck Events. Eine gute Workshop Moderation holt alle Teilnehmenden dort ab, wo sie gerade stehen, schafft Raum für ehrlichen Dialog, hält das Ziel stets im Blick und fokussiert die Gedanken des Teilnehmenden.

Was uns besonders macht:

Durch mehr als 25 Jahre Erfahrung im Beratungs- und Teamcoaching Geschäft meistern wir die Balance aus Planung und Strukturierung im Vorfeld mit passenden situativen Interventionen. Egal wie groß das Event, wir haben die Gruppendynamik zu jeder Zeit im Blick und scheuen uns nicht, in manchen Situationen auch den Elefanten im Raum anzusprechen. Unser USP ist es, den Kern vom Kern zu verstehen, in Worte zu fassen und für die Teilnehmenden verständlich zu machen - der erste Schritt für eine Veränderung im Denken, Fühlen und Handeln.

Jetzt anfragen

Awareness: Jede*r Kollege*in, jedes Team und jede Organisation hat Geschichte. Ohne diese Geschichte zu kennen, ist jeder Workshop nur halb so wirksam. Deswegen empfehlen wir einen intensiven Prozess zur Vorbereitung. Dafür eignen sich Zielgespräche, Interviews mit den Mitarbeitenden und eine aktivierende Auftaktkommunikation.

Activation: Während des Workshops oder des Events glauben wir fest an partizipative, handlungsorientierte oder anders aktivierende Einheiten. Die Motivationsforschung hat gezeigt: ich bin nur bereit mein Verhalten und mein Blick auf die Dinge zu verändern, wenn ich selbst Betroffenheit und Dringlichkeit spüre. Somit fragen wir alle Zielgruppen: What's in it for me?

Acceleration: Sie kennen es sicher. Ein großes Event oder ein besonderer Workshop entfacht Energie und schafft Verbundenheit. Die Challenge bleibt jedoch: Wie kann diese Energie nachhaltig in die Umsetzung der Ergebnisse fließen? Wir bieten ideale Anschlussprogramme an, die sich auf die Nachhaltigkeit von Workshops spezialisieren.

ADAC Logo
Bosch Logo
LBS Logo
KSB Logo
BNP Paribas Logo
GEWOFAG Logo

Warum eine Workshop Moderation mit uns in Anspruch nehmen?

Der wertvolle Blick von Außen

Überwältigende Komplexität

Vor allem in Veränderungs- und Transformationsprozessen sind Unternehmer*innen und Führungskräfte oft in einem Dilemma: einerseits wollen sie so viele Mitarbeitende wie möglich einbinden, anderseits ist es entscheidend, dass schnelle Ergebnisse erreicht und sichtbar werden. Außerdem ist Ihr Team von der Komplexität der Veränderung überfordert, Konflikte entstehen und Motivation nimmt ab.

Komplexe Sachverhalte verständlich machen

Als Business Moderator unterstützen wir die Kommunikation und den regen Austausch aller Gesprächsteilnehmenden zu den Themen der jeweiligen Agenda. Komplexe Sachverhalte wie Change Prozesse und Organisationsentwicklung stehen dabei in unserem Fokus und werden für alle anwesenden Rollen verständlicher. Wir moderieren zielführend in Workshops und Arbeitsgruppen, z. B. bei Prozess- und Organisationsveränderungen, unterstützt durch Gruppen- und Einzelcoachings.

Vom Denk- in den Handlungsraum

Das umsichtige und zielorientierte Moderieren von Entscheidungsprozessen ist eine Schlüsselkompetenz. Es geht uns darum, agil, produktiv und wirksam zu arbeiten und in Transformationsprozessen Fahrt aufzunehmen. Dafür müssen die Teilnehmenden vom Konzipieren und Diskutieren ins Handeln kommen. Diese Moderations-Kompetenz, gepaart mit einer Vielzahl an Methoden und dem wertvollen Blick von Außen, kann den Schritt vom Denk- in den Handlungsraum erleichtern.

Ein gemeinsames Erlebnis

Weil das Event in die Geschichte Ihres Unternehmens eingehen soll

Wir sprechen die Teilnehmenden auf Ihrer Veranstaltung auf kognitiver und emotionaler Ebene an: denn wir kombinieren Information und gedanklichen Austausch mit motivierenden und aktivierenden Elementen. Mit unseren Konzepten sorgen Sie für Nachhaltigkeit Ihrer Veränderungs-Vorhaben: Ihre Führungskräfte und Mitarbeitenden setzen sich intensiv mit den Veränderungsthemen auseinander und übernehmen Verantwortung.

Von großen Events zu Team Workshops

Unser Portfolio an Moderationsangeboten

All Hands on Deck Events

Mitarbeitenden- und Personalveranstaltungen sind für uns wertvolle Bühnen, um durch eine Mischung aus "Tone from the Top" und Partizipation Bindung und Alignment in der Belegschaft herzustellen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass durch Breakout Gruppen eine gute Durchmischung stattfinden kann und sich Mitarbeitende funktionsübergreifend vernetzen.

Leadership Days

In der Post-Covid Ära müssen Präsenz-Formate eine neue Form annehmen. Weg von Frontalbeschallung und dem Engagement berühmter Referenten, hin zu Themen und Inhalte, die auf Bindung, Zusammenhalt und persönliches Begegnen ausgerichtet sind. Gerade für Leadership Teams ist Einigkeit, Zusammenhalt und konstruktive Zusammenarbeit ein wichtiges Signal für den Rest der Organisation.

Teamdialoge

Viele unserer Kunden berichten von einer Abnahme der Team-Zugehörigkeit und Bindung durch die hybride Arbeitswelt. Teamworkshops in Präsenz bieten einen Rahmen für Austausch außerhalb des Arbeitsalltags, das Gefühl von Leichtigkeit und Humor und auch mal ein Bier an der Bar unter Kolleg*innen.

Online Events

Trotz der Vorteile eines Präsenz-Workshops und Meetings, ist es zum Teil aufgrund von zu großen räumlichen Distanzen oder aber anderen besonderen Gegebenheiten nicht möglich, sich in Persona zu treffen. Wir haben über die Pandemiejahre viel Forschung betrieben, positive Erfahrungen gesammelt und eine Vielzahl von Methoden entwickelt, die ähnlich viel Verbundenheitsgefühle auslösen können.

Wann in Präsenz und wann Digital?

Viele fragen sich, welches Format eignet sich denn nun für welches Thema? Dafür ist es hilfreich folgendes über die neue Kommunikationsform - Online Meetings und Online Events - zu wissen:

Moderieren lernen für virtuelle Meetings

Reden im digitalen Raum stellt andere Herausforderungen als das miteinander Sprechen im Büro. Der Flurfunk verlagert sich und es braucht Übung, um unerwünschte Meinungsbildung zu erkennen und geeignet gegenzusteuern. Wir haben einen Plan und lotsen Sie!

1. Lage-Sondierung

Wie ist die Ausgangssituation? Was sind die wichtigsten Herausforderungen, die Sie besprechen sollten?
Wie ist die bisherige Meeting-und Dialog-Kultur? Wie gelingen Meetings im digitalen Raum bisher? Was läuft gut, was müssen Sie dringend verbessern?

2. Ziel-Definition und Kursbestimmung

Was ist das Kommunikations-/Führungsziel? Und welche Rolle spielt das anstehende Meeting dabei?

Wer sollte an dem Meeting teilnehmen? Was kann zum Gelingen beitragen? Welche Agenda-Module sind erforderlich? Welche
Methoden?

3. Meeting-Moderation und Nachbereitung

Vorbereitung–Durchführung–Nachbereitung und Nachhaltigkeit.

Digitale Meeting-Evaluation

Nachhaltigkeits-Nudges zur Aktivierung

Ableitung von Kommunikationsaktivitäten

Warum Strasser & Strasser

Als leading Company für Change Management und Consulting arbeitet Strasser & Strasser an der Schnittstelle zur Zukunft unserer Klienten: Wir bewegen Organisationen vom großen Ganzen bis zur einzelnen Person.

Mehr erfahren

Etabliert: Über 25 Jahre erfolgreiche Change Management Beratung

Fundiert: Wissenschaftlich-psychologischer Ansatz

Innovativ: Digitale Change Management Solutions

Partizipativ: Co-Creation mit unseren Kunden

Persönlich: Inhabergeführtes Unternehmen

Häufig gestellte Fragen

Sie können die gesuchte Antwort nicht finden? Wenden Sie sich an unser Team unter unserem Kontaktformular.

Moderation
anfragen!